Teichprojekt der Fam. F. aus Eggersdorf bei Straussberg


Teichvolumen Neubau 24.000 ltr, incl. Bachlauf in den bereits schon vorhandenen 40 cm tiefer liegenden Bestandsteich( PE Folie) mit einer Größe von ca. 10 m x 3 m Teichform eine 8, genutzt wird dieser als Planzenfilterteich. Teichvolumen alt ca. 10.000 ltr.

Die Herausforderung war, beide Teiche miteinander zu verbinden. (Ansaugung des Wassers per Schwerkraft zur zentralen Filteranlage, Rückführung des Teichwassers über den Neubauteich mittels Bachlauf in den Bestandsteich.

Teichbauweise Neubau: Gemauert mit Betonschalungssteine, Rundungen eingeschalt und geschüttet, Innenwände nach dem aushärten verspachtelt und gefilzt, 3 Schichtig mit GFK beschichtet, 2 Deckschichten mit Speziallack.

Filterkammer: durch die 2 verschiedenen Wasseroberflächen war es nötig, die Filterkammer in 2 Bereiche mit 2 verschiedenen Tiefen zu errichten. Die Abdeckung besteht aus sibirischer Lärche 28 mm, geölt, und wurde mit 2 Klappen versehen um in beide Teilbereiche in den Serviceschacht zu gelangen. Alle Scharniere, Griffe und Schrauben bestehen aus Edelstahl.

Filtertechnik: auf der Filterabdeckung befindet sich ein Rieselfilter vom Typ Kyodaina 600 mit 600 Ltr Filtermedien. 3 Kisten a 40 ltr. Zeolith, 3 Kisten a 40 ltr. aufgeschäumtes Glas u. Bimsgestein, 3 Kisten a 40 ltr. Lavagestein, 3 Kisten a 40 ltr. Torparin (vulkanisches porenreiches Leichtgestein) 3 Kisten a 40 ltr. Valokyr (vulkanisches porenreiches Leichtgestein) 2 Ultrasive 100 mm Zuläufen, ein Ultrasive wird mit 2 Bodenabläufen und einem Rohrskimmer aus dem Pflanzenteich gespeist, dass 2.Ultrasive wird mit 2 belüfteten 110 mm Bodenabläufen aus dem neuen Teich gespeist .

2 x 110 Watt UV in Reihe geschaltet, 2 Messner 25.000 ltr. eco tec 2 Pumpen, wobei bei einer Pumpe 15000 ltr. abgezweigt werden und durch die hintereinander geschalteten UV Lampen geleitet werden und mit dem Rest wird in den am Ende des Pflanzenteich liegenden Bachlauf gespeist. Im Winter wird das Restwasser direkt in den Neu-Teich geleitet.

Mit der 2. Pumpe wird direkt der Rieselfilter ganzjährig gespeist.

1 x 30 m Quintex Automatic - Heizschleife mit Display, die Wassertemperatur liegt im Winter zwischen 10 und 12 °C, der Teich ist im Winter mit 6 cm Teichbällen abgedeckt.

Die Teichumrandung besteht aus geschliffenem Granit, die Außenwände sind mit Edelputz beschichtet.

IMG 5839 IMG 5840 IMG 5842 IMG 5841 IMG 5843 IMG 5844 IMG 5845 IMG 5846 IMG 5847 IMG 5848 IMG 5849 IMG 5850 IMG 5851 IMG 5853 IMG 5854 IMG 5855